Druck & Qualität

Pixopolis Fotobücher sind das Ergebnis digitaler Drucktechnologie. Diese unterscheidet sich im Grundsatz von Fotobelichtungen oder auch dem Offsetdruck. Worauf Sie bei Erstellung Ihrer Druckdaten achten müssen und welche Qualität Sie erwarten können, finden Sie hier:

Druck- und Papierqualität

Pixopolis Fotobücher werden auf sehr modernen Digitaldruckmaschinen in einem 75er Raster gedruckt (abgesehen vom Umschlag des Fotobuch GIANT, der auf einem Plotter gedruckt wird). Dieses Raster kommt in seiner Qualität dem Offsetdruck schon sehr nahe und wir erreichen sehr gute Ergebnisse, die beinahe alle Kunden zufrieden stellen. Unsere Druckmaschinen zählen mit zu den modernsten am Markt. Wir erreichen mit unserer Qualität jedoch nicht die von Bildbelichtungen. Geübte Augen erkennen ein Druckraster, wie Sie dies auch bei Drucken in Magazinen erkennen.

Wir drucken mit einem so genannten "Flüssigtoner". Bei dieser Druckart dringt die Farbe, anders als im Offsetdruck, nur teilweise in das Papier ein und legt eine mikroskopisch dicke Farbschicht auf das Papier. Daher glänzt das Papier auf bedruckten Bereichen weniger, als auf unbedruckten.

Bindequalität

Insbesondere die Fadenbindung unserer Bücher, die den Büchern ihren echten Buchcharakter verleihen, sind in kleinen Stückzahlen Handarbeit und werden von ausgebildeten Buchbindern gefertigt. Eine maschinelle Bindung ist in aller Regel nicht möglich. Wir sind der einzige Anbieter, der die Fadenbindung in dieser Vielfalt bei seinen Produkten anbieten kann. Wir verbessern diese Bindeart ständig, haben erst vor kurzem die Anzahl der "Vernähungen" der Buchseiten von vier auf fünf gesteigert.

Arbeiten Sie mit wichtigen Seiteninhalten nicht zu nah an Beschnitt- und Falzkanten. Kleinere Differenzen in Beschnitt und Falz sind normal und kein Reklamationsgrund. Lassen Sie einen Sicherheitsabstand von einigen Millimetern zur Beschnittkante einer Seite oder zu einer Falzkante.

Farbverbindlichkeit

Alle Druckfarben werden im Vierfarbmodus gedruckt (cmyk). Auch Schwarz. Dabei kann es zu Farbverschiebungen, insbesondere im Schwarzbereich kommen. Ein neutrales schwarz/weiss können wir nicht für alle Arten von s/w Fotos garantieren. Erfahrungsgemäß sind Farbverschiebungen, insbesondere in rot und grün möglich. Diese sind zwar nur marginal, können aber, besonders für ein kritisches Auge, störend wirken. Im Allgemeinen sind diese Farbverschiebungen allerdings unproblematisch.

Die Druckqualität und Farbverbindlichkeit ist, anders als im Offsetdruck, auch von äußeren Faktoren, wie z.B. Maschinentemperatur und Luftfeuchtigkeit abhängig. Das ist nicht beeinflussbar und liegt in der Natur des Digitaldruckes.

Da diese Besonderheiten in der Farbverbindlichkeit in der Natur des Digitaldruckes liegen und wir darauf nur sehr beschränkten Einfluss nehmen können, können wir dahingehende Reklamationen leider nicht anerkennen.

Anbieterkennzeichnungen

Buchnummer Barcode fotobuch fotobücher fotokalender kalender poster leinwand leinwände canvas

Wir drucken keine Hinweise auf Pixopolis in unsere Fotobücher.
Auf der letzten Umschlagseite (U4) und auf der letzten Innenseite im Buch finden sich im unteren Bereich eine Nummer und ein Barcode. Diese Kennungen sind aus Gründen der Produktionssicherheit absolut notwendig. Es ist nicht möglich, diese Kennungen zu entfernen oder nicht zu drucken.

Die letzte Innenseite ist eine zusätzliche Seite und keine Ihrer Inhaltsseiten. Nur im Fotobuch Light müssen wir Nummer und Barcode in die letzte Inhaltsseite drucken.

Qualitätskontrolle

Wir prüfen Ihre Daten bei Eingang nicht auf gestalterische Richtigkeit. Insbesondere wenn Sie nicht mit unserer Software arbeiten, sollten Sie daher peinlich genau auf unsere Vorgaben achten. Am besten nutzen Sie eine unserer Gestaltungsvorlagen zur Buchgestaltung.

Das Konzept und besonders die Preiskalkulation von Pixopolis gehen davon aus, dass wir immer korrekte Daten bekommen. Wir haben keine Druckvorbereitung und daher gehen Ihre Daten nach Eingang und automatischer Konvertierung direkt auf die Druckmaschinen.

Erst nachdem Ihr Buch fertig gestellt ist, wird es auf Mängel geprüft. Aber auch hier werden nicht Mängel in Gestaltung und Satz sondern ausschließlich Druck und Verarbeitung überprüft.

Sie haben Fragen?
Email: 
kundenbetreuung@pixopolis.de

Telefon

(+49) 2983 - 4059972

Fax:

(+49) 2983 - 405 99 73

(Sie erreichen uns von Montag bis Freitag zwischen 9:00 und 17:00 Uhr)